Flor de Selva

Halb französischer, halb honduranischer Abstammung, gründete Maya Selva 1994 das Unternehmen Flor de Selva, um honduranischen Tabak in ganz Europa bekannt zu machen. «Flor de Selva», in reiner Handarbeit hergestellte Zigarren aus Honduras, wurde 1994 gleichzeitig auf den französischen und deutschen Markt gebracht. Sie bestechen durch ihren eigenständigen Charakter: Ein Tabak mit einem erdig-holzigen Geschmack und zartfruchtigen Untertönen, die der Zigarre Flor de Selva ihre unverwechselbare Note verleiht.

Flor de Selva Egoista

Von SFr. 8.90 - SFr. 178.00

Flor de Selva Robusto

Von SFr. 10.60 - SFr. 265.00

Flor de Selva No. 15

Von SFr. 11.80 - SFr. 236.00

Für Newsletter eintragen

kein Text

Mein Warenkorb

Subtotal: SFr. 0.00

Ihr Warenkorb ist leer.